Schlagwort-Archive: Harz

15.09.2018 – Mit „Ludmilla“ in den Harz

Von der Landeshauptstadt Kiel in den Harz nach Wernigerode oder Quedlinburg

Am Samstag, den 15.09.2018 bietet der Verein IG Schienenverkehr Ostfriesland e. V. in Kooperation mit dem Rendsburger Eisenbahnfreunde e. V. eine exklusive Sonderfahrt von Kiel nach Wernigerode oder Quedlinburg an.
Von Kiel aus geht es mit Zustiegmöglichkeit in Neumünster, Wrist, Elmshorn, Pinneberg, Hamburg-Harburg, Winsen (Luhe) und Lüneburg in den Harz.
Der Zug wird aus Schnellzugwagen der 1960er Jahre gebildet und von einer Diesellokomotive der Baureihe 234 gezogen. Die Fahrgäste genießen die Fahrt in gemütlichen Abteilen mit Minibar-Bedienung direkt am Platz.
Im Zug befindet sich außerdem ein Speisewagen, in welchem unser Team Ihnen Speisen und Getränken serviert.
Ziele des Sonderzuges sind die Städte Wernigerode oder die UNESCO-Weltkulturerbestadt Quedlinburg.

Dazu können optional folgende Leistungen dazu gebucht werden:
Eine Stadtführung Wernigerode bzw. in Quedlinburg für 6,00 € pro Person oder eine Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn ab Wernigerode zum Brocken für 45,00 € pro Person.
Hier ist die Personenzahl auf maximal 50 Personen begrenzt.
Am frühen Abend geht es dann wieder zurück in den Norden.

Die Fahrkarten sind nur im Vorverkauf erhältlich.

Hier sofort online buchen …

oder bei der Geschäftsstelle des IG Schienenverkehr Ostfriesland e. V. unter der Telefonnummer: 04931 / 9731345 bestellen.

Genaue Fahrzeiten werden ca. 2 Wochen vor der Fahrt auf der Homepage der IG Schienenverkehr Ostfriesland e. V. bekannt gegeben.